Depotübersicht

Ganz grob kann man an der Börse zwei grobe Richtungen unterscheiden:

• Trading (kurzfristiges nutzen von Bewegungen)
• Investieren (sich am langfristigen Erfolg des Unternehmen beteiligen)

Wichtig ist es, sich immer im klaren zu sein, in welchen Bereich man tätig ist. Eine Vermischung kann sehr gefährlich werden, z.B. wenn man ein Trade der schlecht läuft einfach zu einem Investment macht - das ist langfristig nicht zielführend.

Aber auch innerhalb der Disziplinen Trading und Investieren gibt es unzählige Ausprägungen. Auf der Goldesel Premium Plattform wird hiervon ein großer Teil mittels verschiedener Depots abgebildet.

Für einen besseren Überblick haben wir für jedes Depot einen kleinen Steckbrief verfasst, der auf die jeweilige Strategie und Risikoallokation eingeht.

Alle Depots sind Echtgeld Depots - Real money, real trades und 100% transparent.
Eine Übersicht über meine Performance in 2020 erhaltet ihr auf dieser Seite.

Performance Icon

Aktien

Depots

Trades auf Telegram und Discord

Die Trades und Käufe in die Langfristdepots werden exklusiv für Premium Mitglieder in Echtzeit per Telegram mitgeteilt und auf den jeweiligen Einzelseiten aufgelistet. Zusätzlich werden kurzfristige Trades in Discord gepostet. Werde Premium Mitglied um alle Depotpositionen von meinen langfristigen Depots einzusehen und Trades der Tradingdepots immer topaktuell über meine Telegram-Kanäle und in der Discord Community zugeschickt zu bekommen.

Mehr erfahren

Nun aber genug der Vorrede und ab zu den Depotvorstellungen

Depot Icon Dividendendepot

Investing

Risiko Moderat

Dividendendepot

Im Dividendendepot Europa/Deutschland kaufe und halte ich Aktien von europäischen Unternehmen mit einer nachhaltigen Dividendenpolitik. Es handelt sich um große, stabile Konzerne aus den verschiedensten Bereichen wie Versicherer, Industrie und Versorger.

Anlagehorizont: Langfristig
Positionen: 20-30
Trades/Monat: 0-2

Depot Icon Dividendendepot

Investing

Risiko Moderat

Dividendendepot

Im Dividendendepot USA kaufe und halte ich große und substanzstarke Unternehmen aus den USA. Das Depot befindet sich bei mir noch im Aufbau und wird nach und nach erweitert. Wichtig auch hier: Die Dividende muss nachhaltig vom Unternehmen verdient werden. Die Basis ist am US-Markt mit seinen vielen Dividendenaristrokraten aber sehr gut.

Anlagehorizont: Langfristig
Positionen: 20-30
Trades/Monat: 0-2

Depot Icon Wachstumsdepot

Investing

Risiko Hoch

Wachstumsdepot

Das Wachstumsdepot USA fokussiert sich auf Technologieaktien mit starken Wachstum und langfristig guten Aussichten. Dividenden sind nicht im Fokus. Einige der Unternehmen machen auch noch verluste, zudem ist die Bewertung durch die Zukunftsfantasie oft hoch – entsprechend muss man auch mit starken Schwankungen und Rücksetzern in schwachen Börsenphasen und bei Enttäuschungen rechnen.

Anlagehorizont: Langfristig
Positionen: 20-30
Trades/Monat: 0-2

Depot Icon Wachstumsdepot

Investing

Risiko Hoch

Wachstumsdepot

In Europa haben wir eine menge “Hidden-Champios” aus der zweiten und dritten Reihe - Marktführer und wachstumstarke Unternehmen, die viele nicht auf dem Radar haben. Diese entwickeln sich langfristig oft besser als die großen Standardwerte.

Anlagehorizont: Langfristig
Positionen: 20-30
Trades/Monat: 0-2

Depot Icon Moonshotdepot

Investing

Risiko Sehr hoch

Moonshotdepot

Das Moonshot-Depot ist ein Depot, welches auf sehr spekulative Investments ausgelegt ist, welche die Chance haben, sich zu vervielfachen – wo es aber auch gleichzeitig die Gefahr eines Totalverlustes besteht. Das Depot sollte deshalb nur mit Risikokapital abgebildet werden – also eine Summe Geld, die man gut verschmerzen kann, wenn Sie weg ist. Es sind KEINE soliden Firmen, die über einen langen Track-Record verfügen und Dividende zahlen, sondern es sind überwiegend Unternehmen mit einer neuen Technologie in neuen, vermutlich stark wachsenden Märkten. Es werden teilweise noch keine nennenswerten Umsätze gemacht, der Aktienkurs lebt von der Fantasie auf technologische Durchbrüche. Sollte es hier Enttäuschungen geben können diese Aktien auf 0 fallen.

Anlagehorizont: Langfristig
Positionen: 5-10
Trades/Monat: 0-2

Depot Icon Tradingdepot

Trading

Risiko Hoch

Tradingdepot

Im Tradingdepot Deutschland/Europa suche ich anhand von Newsimpulsen wie Quartalszahlen und Aufstufungen nach Tradingchancen. Die Ideen dazu werden täglich im Haupt-Telegram Kanal gepostet. Ich halte teilweise zu 100% Cash wenn der Markt schwach ist, aber auch bis zu acht Positionen wenn der Markt es zulässt.

Anlagehorizont: Kurzfristig
Positionen: 0-8
Trades/Monat: 10-30

Depot Icon Tradingdepot

Trading

Risiko Hoch

Tradingdepot

Im Tradingdepot USA trade ich vor allem Technologieaktien und Hotstocks, die sich stark bewegen. Auch Shorts streue ich ein, um von fallenden Kursen zu profitieren. Hier schaue ich vor allem auf Momentum, Trends und Newsimpulse. Die Schwankungen sind größer als im deutschen Tradingdepot.

Anlagehorizont: Kurzfristig
Positionen: 0-10
Trades/Monat: 10-30

Depot Icon Turbo-KO Depot

Trading

Risiko Sehr hoch

Turbo-KO Depot

Das Turbo-KO Tradingdepot soll mit aktivem Risikomanagement die Chancen von Hebelzertifikaten ausnutzen. Gekauft werden meist größerer Standardtitel, Nebenwerte werden beigemischt.

Wichtige Info: Hebelzertifikate sind extrem gefährlich, ein Totalverlust bei einer Position ist jederzeit möglich. Bitte seid vorsichtig und setzt nur solche Gelder ein, die ihr auch bereit seid zu verlieren. Seht es als Beimischung, die meisten verlieren nämlich mit solchen Derivaten Geld.

Anlagehorizont: Kurzfristig
Positionen: 5-10
Trades/Monat: 5-15

Depot Icon Swingtradingdepot

Trading

Risiko Hoch

Swingtradingdepot

Das Swingtrading Depot ist ein mittelfristig ausgelegtes Tradingdepot, das auch nebenberufliche Trader gut abbilden können. Es sollen Aktien von Unternehmen gekauft werden, die mittel- bis langfristig gute Chancen für Kurssteigerungen haben. Hinter jedem Kauf steckt eine „Story“ bzw. Trend, welche diesen Aufwärtstrend unterstützt. Den Aktien wird bewusst mehr Platz nach unten gelassen, um nicht direkt ausgestoppt zu werden. Die Aktivität soll möglichst gering sein. Ein Trend soll so lange gespielt, bis dieser bricht oder wir eine extreme Übertreibung nach oben sehen.

Anlagehorizont: Mittelfristig
Positionen: 5-10
Trades/Monat: 5-15

Depot Icon Trade Republic Depotchallenge

Trading

Risiko Sehr hoch

Trade Republic Depotchallenge

Der Mensch braucht stetig neue Herausforderungen. Deshalb habe ich mir eine besonders große, langfristige Challenge überlegt: Mein Trade Republic Depot von 10.000 Euro Startkapital in mehreren Jahren auf 1.000.000 Euro hochzutraden - und das mit reinem Aktientrading. Ich werde überwiegend Hotstocks bzw. stark schwankende Aktien handeln. Die Risiken sind extrem hoch und die Aktiengewichtung kann pro Position auch mal 100% betragen.
Entsprechend werden die Depotschwankungen extrem ausfallen.
Regelmäßig veröffentliche ich auf Youtube Updates zur Challenge, die du dir hier ansehen kannst.

Dieses Depot dient nur der Transparenz und der Inspiration.
Nachtraden ist ausdrücklich nicht empfohlen!

Anlagehorizont: Kurzfristig
Positionen: 0-10
Trades/Monat: 30-50

Wikifolios

Auf der Social Trading Plattform wikifolio.com führe ich noch drei weitere Depots, die öffentlich einsehbar und für jedermann investierbar sind. Insgesamt verwalte ich dort ca. 4,2 Mio. €.
Eine ausführliche Vorstellung der Plattform Wikifolio und eine Detailbeschreibung zu den jeweiligen Depots findet ihr auf der Seite Wikifolio