Blogartikelbild wikifolio: 3×3 Wege, den NASDAQ zu schlagen
Lesezeit: Ca. 3 Minuten

wikifolio: 3×3 Wege, den NASDAQ zu schlagen

Besser als der NASDAQ sein, das wünschen sich viele. Doch was heißt es eigentlich, „besser“ zu sein? Die besten wikifolio Trader können einen überzeugenden Track Record vorweisen – sie haben in der Vergangenheit den Index auf unterschiedliche Weise geschlagen.

3 mögliche Wege, um einen Index zu schlagen

Quelle: Unsplash

Die Trader zeigen 3 mögliche Wege einen Index zu schlagen, je nachdem, wieviel Risiko sie bereit waren einzugehen. Je Weg zeigen wir 3 wikifolios, die so den NASDAQ geschlagen haben.

Weg 1: Weniger Risiko bei ähnlicher Performance

Weniger Risiko eingehen, aber trotzdem eine ähnliche Performance wie der Technologieindex erzielen? 3 Top-Trader zeigen, dass es geht.

Quelle: Unsplash

Beeindruckender Performance- und Volatilitäts-Vergleich

Diese wikifolios schneiden nicht nur auf 3-Jahres-Sicht besser ab als der Nasdaq 100, sondern waren konsistent gut. Auch der Performance- und Volatilitäts-Vergleich basierend auf 1- und 5-Jahresvergleich fällt beeindruckend aus. Die Volatilität und somit das Risiko war durch die Bank deutlich geringer als die des Nasdaq 100, die durchschnittliche Performance pro Jahr indes fast durchwegs höher oder zumindest ähnlich hoch.

Zur Detailanalyse

So wurde die Performance erzielt

Schau dir im Detail an, womit der Trader die letzten 3 Jahre in seinem wikifolio die Performance gemacht hat und wie stark Gewinne und Verluste auf einzelne Werte konzentriert sind.

  • Treemap mit Gewinn und Verlust je Aktie im wikifolio
  • Herfindahl Index
  • Zur Detailanalyse
Quelle: Unsplash
Zur Detailanalyse

Weg 2: Mehr Performance bei ähnlichem Risiko

Wer auf Outperformance zwar nicht verzichten, dabei aber auch kein übermäßiges Risiko eingehen will, setzt auf den Mittelweg. Auch hier gibt es drei Top-Trader, deren Track Record keine Wünsche offen lässt. 

Quelle: Unsplash

Der goldene Mittelweg – mehr Performance bei ähnlichem Risiko

Diese Trader waren die vergangenen fünf Jahre außerordentlich erfolgreich. Die durchschnittliche Performance pro Jahr lag weitgehend im 30-Prozent-Bereich – trotz des Bärenmarktes, der die Börsen massiv belastete. Die Volatilität behielten die Trader dabei im Griff. Sensationelle, gleichmäßig gute Leistung!

Zur Detailanalyse

So wurde die Performance erzielt

Schau dir im Detail an, womit der Trader die letzten 3 Jahre in seinem wikifolio die Performance gemacht hat und wie stark Gewinne und Verluste auf einzelne Werte konzentriert sind.

  • Treemap mit Gewinn und Verlust je Aktie im wikifolio
  • Herfindahl Index
  • Zur Detailanalyse
Quelle: Unsplash
Zur Detailanalyse

Weg 3: Maximale Performance bei mehr Risiko

Wer den Kick für sein Depot sucht und bereit ist, etwas mehr Risiko einzugehen, um tolle Performance zu erzielen, kann sich an Weg 3 samt dieser 3 Top-wikifolios orientieren.

Quelle: Unsplash

Drei wikifolios als „Boost“ fürs Depot!

Für Risikofreudige, die einfach Lust auf mehr Rendite haben: Diese 3 wikifolios lieferten in den zurückliegenden drei Jahren durchwegs hohe Renditen. Verdoppler gesucht? Einfach reinklicken und Inspiration holen! Viel Spaß dabei.

Zur Detailanalyse

So wurde die Performance erzielt

Schau dir im Detail an, womit der Trader die letzten 3 Jahre in seinem wikifolio die Performance gemacht hat und wie stark Gewinne und Verluste auf einzelne Werte konzentriert sind.

  • Treemap mit Gewinn und Verlust je Aktie im wikifolio
  • Herfindahl Index

Zur Detailanalyse

Quelle: Unsplash
Zur Detailanalyse
Loading...

Weitere Artikel

Profilbild Joachim Klindworth
11.07.2023 09:13
Turnaround Tuesday – Genial einfach

Der “Turnaround Tuesday Effekt” bezieht sich auf ein anhaltendes Phänomen am Aktienmarkt, das insbesondere am US-amerikanischen Markt vorzufinden ist. Wie die Bezeichnung schon indirekt sagt, handelt es sich bei dieser Marktanomalie um ein...

Profilbild Goldesel Redaktion
27.06.2023 13:15
Tagesgeldzinsen: So gut sind die neuen Angebote wirklich

Zwischen Banken ist in den vergangenen Monaten ein Wettbewerb um das beste Tagesgeld-Angebot ausgebrochen, und an diesem Dienstag ging der Kampf in die nächste Runde: Die deutsche Onlinebank ING gab bekannt, ihren Neukunden einen Tagesgeldzins von 3,5...

Profilbild Joachim Klindworth
21.06.2023 15:35
Die Ultimo-Strategie: “buying weakness, selling strength”

Ultimo Indexstrategie

Profilbild Joachim Klindworth
13.06.2023 17:22
Wenn der Markt korrigiert, dann VIX. Eine Absicherungsstrategie

Der VIX, auch bekannt als Volatilitätsindex oder “Angstbarometer” der Börse, ist ein Finanzindikator, der die erwartete Volatilität des S&P 500-Index widerspiegelt. Ein ähnliches Barometer gibt es auch für den deutschen Aktienindex.